3. Juli 2013

Berlin

Die Vorbereitungen für Berlin sind in Gänge. Läuft bis jetzt recht gut und ich bin im Zeitplan. Ein wenig aufgeregt bin ich schon, aber wie soll es auch anders sein. Erstes mal sehen meine Bilder eine andere Stadt und (viele) neue Leute. Die Präsentation auf einem Markt oder einer Kunstmeile ist auch neu für mich. Also wäre ich ich nicht etwas aufgeregt, dann würde auch was schief laufen. Ich habe geplant sowas nächstes Jahr mal etwas häufiger zu machen, wenn es mir denn gefällt. Daher ist das Sammeln von Erfahrungen sicherlich nicht das verkehrteste. Wenn also jemand einen spannenden Kunstevent mitbekommt, darf sich gerne hier melden (direkt an mich oder einfach unten als Kommentar).

Dank lieber Freunde in Berlin kann ich auch in der Nähe der Oberbaumbrücke nächtigen. Ich freue mich einfach riesig auf das verlängerte Wochenende in dieser spannenden Stadt. Vielleicht schaffe ich es ja auch noch selber das eine oder andere an Kunst zu sehen. Interesse hätte ich an der Ausstellung von Anish Kapoor im Martin-Gropius-Bau und an den Werken von Martin Kippenberger im Hamburger Bahnhof. Gibt natürlich wie immer 1000 andere Ideen für Berlin. Vielleicht sitzen wir auch den ganzen Tag in Straßencafés und Parks und lassen das Großstadttreiben an uns vorbeiziehen. Das Wetter soll ja ganz gut werden. Ach! Das Wetter! Auf alle Fälle werde ich berichten!


Also wer Lust hat und gerade in Berlin rumhängt darf sich gerne mal Blicken lassen:

Open Air Gallery 2013 auf der Oberbaumbrücke
Sonntag 07.07.2013 * 10.00 bis 21.00 Uhr
U-Bahn zwischen Schlesisches Tor und Warschauer Straße 
sowie mit der S-Bahn (wenn sie denn fährt) Haltestelle Warschauer Straße
(Eintritt ist natürlich frei!) 
 Extra:
Die East-Side-Gallery Künstler Kani Alavi, Thierry Noir und Pierre Paul Maillé
malen zeitgleich am 7.7. 2013 ab 14.00 Uhr live auf der Oberbaumbrücke.


Hier gibt es dann noch ein paar Fotos von meinen Vorbereitungen auf Berlin !



















Keine Kommentare:

Kommentar posten

Freue mich über jeden Kommentar (solange er nicht beleidigend ist!)